Weißtannen Öl White Fir Abies alba

Weißtanne Öl – White Fir – abies alba
Gewonnen aus Dampfdestillation aus den Nadeln

Die Weißtanne wird so benannt, weil sie eine auffallend hellgraue Borke hat. Das Holz der Weißtanne ist auf Grund seiner Kombination aus Kraft, Vielseitigkeit und Schönheit ein beliebtes Holz für den Bau. Selbst viele Indianerstämme in Amerika nutzten das Holz der Weißtannen bereits als Baumaterial. Und auch als Weihnachtsbaum ist die Weißtanne sehr beliebt – ein wunderbares Aroma speist den Raum. Dem Destillat aus den weichen Nadeln des Baumes, also dem reinen ätherischen Öl, wird nachgesagt, dass seine Hauptwirkung eine tief beruhigende ist. Aromatisch angewendet kann das reine ätherische Weißtannen-Öl Gefühle von Stabilität, Energie und Ermächtigung fördern, die Sinne stimulieren und dabei helfen, den Körper zu entspannen.

Anwendung Weißtannen-Öl:

  • Nach anstrengender Aktivität kann eine Massage mit Weißtannen-Öl sehr beruhigend wirken.
  • Im Diffusor verwendet kann eine stark energetisierende Wirkung die Folge sein und möglicherweise das Gefühl von Stress reduzieren.
  • Sie können sogar sogar ein paar Tropfen des Weihrauch-Öls direkt auf den Boden tropfen, um Ihren Raum mit einem hellen Urlaubs-Duft zu speisen.

Dosierung Weißtannen-Öl:

  • Diffusion: Verwenden Sie drei bis vier Tropfen im Diffusor Ihrer Wahl.
  • Topische Anwendung: Ein bis zwei Tropfen auf den gewünschten Bereich auftragen. Mit doTERRA Fraktioniertes Kokosöl verdünnen, um jegliche Hautempfindlichkeit zu minimieren.

Vorsicht Mögliche Hautempfindlichkeit. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Wenn Sie schwanger sind, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Vermeiden Sie den Kontakt mit den Augen, den inneren Ohren und den empfindlichen Gebieten. Wir haben für Sie eine Auswahl an Informationen zusammengestellt. Diesem Öl werden jedoch noch weit mehr Eigenschaften zugesprochen.