Cardamom Öl Elettaria cardamomum

Kardamom Öl – Cardamom elettaria cardamomum
Gewonnen durch Dampfdestillation aus den Samen

Als naher Verwandter von Ingwer, ist Cardamom bekannt als ein wertvolles Küchen-Gewürz und kann einige Vorteile bieten für unser Verdauungssystem. Kardamom wird häufig auch intern verwendet, weil man ihm eine beruhigende Wirkung zuspricht. Ureinwohner Südostasiens verwendeten Cardamom bereits für traditionelle indische Süßigkeiten und Tees, weil es ein kühles, minziges Aroma hinzugefügt. Dieses reine ätherische -Öl von doTerra wird aus Kardamom-Samen gewonnen, die in Guatemala angebaut werden, selbstverständlich auch hier unter Anwendung unserer strengen CPTG®-Prüfnormen. Durch eine verantwortungsbewusste Beschaffungsvereinbarungen, kann doTerra dafür sorgen, dass die lokalen Partner und Landwirtschaftsgemeinschaften eine verbesserte Lebensgrundlage genießen.

Anwendung Cardamom-Öl:

  • Verwenden Sie dieses reine ätherische -Öl innerlich als Teil eines täglichen Gesundheitsprogramms.
  • Fügen Sie es Brot, Smoothies, Fleisch und Salate hinzu, um den Geschmack der Nahrung zu erhöhen und die mögliche Wirkdung der Verdauungsunterstützung zu fördern.
  • im Diffusor verwendet oder inhaliert kann es ein Gefühl der Offenheit und geistiger Klarheit fördern.

Dosierung Cardamom-Öl:

  • Diffusion: Verwenden Sie drei bis vier Tropfen in Ihrem Diffusor.
  • Interne Verwendung: Verdünnen Sie einen Tropfen in ca. 200 ml Flüssigkeit.
  • Topische Anwendung: Ein bis zwei Tropfen auf den gewünschten Bereich auftragen. Mit doTERRA Fraktioniertes Kokosöl verdünnen, um jegliche Hautempfindlichkeit zu minimieren.

Vorsicht Mögliche Hautempfindlichkeit. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Wenn Sie schwanger sind, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Vermeiden Sie den Kontakt mit den Augen, den inneren Ohren und den empfindlichen Gebieten.  Wir haben für Sie eine Auswahl an Informationen zusammengestellt. Diesem Öl werden jedoch noch weit mehr Eigenschaften zugesprochen.