Bergamot Öl Citrus bergamia

Bergamotte Öl – Bergamot – citrus bergamia
Gewonnen durch Kaltpressung aus der Schale

Bergamot ist die empfindlichste der Zitruspflanzen, da sie ein besonderes Klima und  einen speziellen Boden erfordert, um zu gedeihen. Die Italiener haben dieses Öl seit Jahren benutzt, um Stressgefühle zu reduzieren und die Haut zu beruhigen und zu verjüngen. In Griechenland werden die unreifen Früchte als Süßigkeiten verwendet, vom Löffel als Dessert oder mit Kaffee gegessen. Das reine ätherische Bergamot-Öl ist einzigartig unter den Zitrusölen – aufgrund seiner Fähigkeit, sowohl erhebend und beruhigend zu wirken, so dass es ideal verwendet werden kann, um bei ängstlichen und traurigen Gefühlen zu helfen. Es ist auch auf die Haut eine beruhigende Wirkung.

Anwendung Bergamot-Öl:

  • Im Diffusor wäre es perfekt im Klassenzimmer, aber auch bei der Arbeit oder zu Hause, wenn der Stress-Level oder die Anspannung zu hoch ist.
  • Sie können es während der Dusche auf die Haut auftragen und dabei tiel einatmen, um sein beruhigendes Aroma zu erleben und dabei seine reinigenden Hautvorteile zu genießen.
  • Nutzen Sie das reine ätherische Bergamot-Öl in Ihrem Tee. Zum Beispiel schmeckt ein Earl Grey Tee mit dem Zusatz von Bergamot-Öl fantastisch.
  • Sie können es auf die Fußssohlen vor dem Schlafengehen auftragen, oder auch mit fraktioniertem Kokosöl von doTerra für eine beruhigende und entspannende Massage verwenden.
  • Fügen Sie ein bis zwei Tropfen zu Ihrem Hautpflegereiniger hinzu.

Dosierung Bergamot-Öl:

Vorsicht Mögliche Hautempfindlichkeit. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Wenn Sie schwanger sind, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Vermeiden Sie den Kontakt mit den Augen, den inneren Ohren und den empfindlichen Gebieten. Vermeiden Sie Sonnenlicht oder UV-Strahlen für bis zu 12 Stunden nach dem Auftragen des Produkts. Wir haben für Sie eine Auswahl an Informationen zusammengestellt. Diesem Öl werden jedoch noch weit mehr Eigenschaften zugesprochen.